koala

Wir bei koala verstehen Landschaft und Architektur als gedankliche Einheit.

koala landschaftsarchitektur

Zusertalgasse 37
8010 Graz
Österreich

Über uns


Es ist der Raum zwischen den Noten, der die Musik bestimmt. Es sind die Zwischentöne, die Freiraumplanung und Landschaftsarchitektur definieren – die Seele der Natur darf im urbanen Raum nicht verloren gehen.

Wir bei koala verstehen Landschaft und Architektur als gedankliche Einheit. Die Ästhetik jeder unserer Entwürfe bezeugt unsere Praxis: wir ergänzen, durchschneiden, konterkarieren, unterstützen – und reagieren so auf die Architektur mit den Mitteln der Landschaftsplanung.

Hochwertig gestalteter Freiraum bedeutet für uns: bautechnische Professionalität; standortgerechte und somit pflegeleichte Pflanzenverwendung; experimenteller Umgang mit Materialien; kritisches und neugieriges Verstehen der gegebenen Realitäten – zeitgenössisch, soziokulturell und ökologisch. Architektur, Landschaft und NutzerInnen sind für koala untrennbar verbunden.

Differenzierte Nutzungsansprüche werden stets in die Formgebung miteinbezogen. Nur so kann gebauter Freiraum schließlich Identität stiften. Das ist unser Bestreben.

 

Partner


Dipl. Ing. Mag. iur. Robert Kutscha, Landschaftsarchitekt

Geboren: 1968 in Graz
Studium: Landschaftsplanung an der Universität für Bodenkultur Wien, Rechtswissenschaften an der Karl Franzens Universität Graz und der Rijksuniversiteit Gent
 

Dipl. Ing. arch. Veronika Oberwalder

Geboren: 1967 Leisach/Osttirol
Studium: Architektur an der Technischen Universität Graz

 

Büro


Gründungsjahr: 2000

Standort: Graz

Projekte


Wohnbau Green City, Graz, 2019

Vorplatz Headquarter Austrian Airlines Office Park, Wien, 2017

TU Graz Inffeldgasse / Maschinentechnische Institute, 2016

LKH Leoben, Institut für Strahlentherapie, Funktionstrakt, Eingangszentrum, Kinderambulanz und Naherholungsgebiet Annaberg, 2007-2020

Wine & Spa Resort Loisium, Südsteiermark, 2012

Interspar Fürstenfeld, 2010

Kaisergarten Laxenburg, 2010

Landesnervenklinik Sigmund Freud Graz, 2007-2020

Wohn-und Geschäftshaus Marienmühle "Rondo", Graz, 2007

Wine & Spa Resort Loisium, Langenlois, 2005

Musikschule Gratkorn, 2005

Park an der Grenze Therme Laa a.d. Thaya, 2005

Campus Fachhochschule Graz Joanneum, 2004

Preise


Bauherrenpreis, Weinkunstgarten Loisium Langenlois & Heurigenhof Bründlmayer, 2006

Geramb Dankzeichen Baukultur Steiermark, Einfamilienhaus Kumberg, 2004

Pilgrampreis, Einfamilienhaus Kumberg, 2003 


Wettbewerb Wohnbau Graz-Reininghaus Q6aSüd, 
1. Preis, 2016

Wettbewerb Lendplatzl Graz, 1. Preis, 2009

Wettbewerb Styria Medien AG Graz, 1. Preis, 2007

Wettbewerb Erlebnisgelände Schallau Reichraming, 1. Preis, 2007

Wettbewerb Sonderkrankenanstalt St. Radegund,
1. Preis
, 2006

Wettbewerb Steweag Steg Hauptverwaltung Graz,
1. Preis
, 2006

Wettbewerb Frank Stronach Institut Technische Universität Graz, 1. Preis, 2003

Wettbewerb Winterhafen Linz, 1. Preis, 2002

Wettbewerb Gesundheitspark Ausseerland Bad Aussee, 1. Preis, 2002

 


 

koala landschaftsarchitektur

Zusertalgasse 37
8010 Graz
Österreich

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu Architektur- und Bauthemen, spannende Projekte sowie aktuelle Veranstaltungen in unserem Newsletter.

Als kleines Dankeschön für Ihre Newsletter-Anmeldung erhalten Sie kostenlos das architektur.aktuell Special „ZV-Bauherrenpreis 2019“, das Sie nach Bestätigung der Anmeldung als PDF-Dokument herunterladen können.