mafi Naturholzböden

mafi produziert Naturholzböden seit und für Generationen, ausschließlich in Österreich, vollkommen ökologisch, maßgeschneidert für jeden Kunden, auf Basis der Natur, mit mehr Menschen als Maschinen und innerhalb von vier Tagen.

mafi ist eine international tätige Naturholzbodenmarke. Deren Portfolio umfasst eine Vielzahl an Naturholzböden, bietet aber auch verschiedene Zusatzlösungen wie Treppen, Sockelleisten sowie Pflege- und Verlegematerialien.

Böden

Das Spektrum reicht von klassischen Landhausdielen über kreative Designs bis hin zu kundenspezifischen Sonderanfertigungen. Nahezu alle Dielen werden im symmetrischen 3-Schicht Aufbau gefertigt. Dadurch sind die Dielen ausgesprochen stabil, erlauben ausgeprägte Dimensionen und sind ideal zur Verlegung auf Fußbodenheizung. Die Dimensionen sind jeweils von den Produkten abhängig, die maximale Ausprägung ist jedoch eine Diele mit fünf Meter Länge und 30 cm Breite. Die Oberfläche wird mit natürlichen Ölen veredelt, ist dadurch vollkommen ökologisch und bietet direkten Kontakt zum Holz. mafi bietet unterschiedliche Holzarten, in verschiedenen Sortierungen und Oberflächenvarianten an.

Wand und Decke

mafi Dielen bestechen durch eine völlig natürliche Haptik und kreieren ein ganz spezielles Wohlempfinden. Immer mehr Einrichtungsexperten erweitern deshalb die Anwendungsbereiche – so auch für Wand und Deckenverkleidungen. In der Regel werden die Dielen über eine Unterkonstruktion an den entsprechenden Gebäudeteilen befestigt. Die mafi Flex Applikation, also die Möglichkeit Dielen auch zu biegen, findet in diesen Bereichen besonderen Anklang.

Treppenlösungen

Die Anzahl an mehrstöckigen Wohn- und Geschäftsräumen steigt seit Jahren weltweit an. Ein Grund dafür ist unter anderem die Verknappung von Grund und Boden. Deshalb haben Treppen Einzug in unsere Häuser gehalten. Hochwertige Projekte integrieren die Treppen gleich von Beginn an in das gesamte Raumkonzept. Dies gelingt am besten, wenn Boden und Treppe aus dem gleichen Material, in gleicher Optik gefertigt werden. mafi bietet zu allen Böden entsprechende Treppenlösungen an. Sei es eine reine Trittstufe oder eine Tritt- und Setzstufenkombination sowie Treppennasen.

Sockelleisten

Der Übergang zwischen Wand- und Bodenfläche wird oftmals mit Hilfe von Sockelleisten gelöst. Der Vorteil liegt dabei nicht nur in der Abdeckung der Wandverfugung des Bodens sondern auch zum Schutz der Wand vor Gebrauchsspuren, beispielsweise durch den Staubsauger. Auch beim Bodenwischen fungiert die Sockelleiste als ein entsprechender Abstandshalter zur Wand.

Zubehör

Speziell die Verlegung von Naturholzböden hat einen starken Einfluss auf die Kundenzufriedenheit. mafi bietet deshalb hochwertiges Zubehör rund um die Verlegung an. Angefangen beim extra für mafi entwickelten Schlagklotz, über den entsprechenden Parkettkleber bis hin zu Abdeckmatten zum Schutz des Bodens während der Bauphase. 

Kleinmöbel

mafi bietet mit einer Kleinmöbelserie die Möglichkeit verschiedene Accessoires mit den Naturholzböden zu kombinieren.

Böden für den Schiffbau

Immer wieder finden mafi Naturholzböden Verwendung im Yachtbau. Dabei ist vor allem die Verwendung als Boden mit einer Rutschfestigkeitsklasse von R11 ein wichtiger Faktor. Die natürlich geölte Oberfläche und der damit verbundene, unverfälschte Kontakt zwischen Mensch und Boden bilden die ideale Basis für den Innenausbau von Schiffen. Unterstützt wird das Produktangebot durch ein Optimum an Stabilität dank des symmetrischen 3-Schicht-Aufbaus.

mafi Naturholzboden GmbH

Utzweihstraße 25
5212 Schneegattern
Österreich

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu Architektur- und Bauthemen, spannende Projekte sowie aktuelle Veranstaltungen in unserem Newsletter.

Als kleines Dankeschön für Ihre Newsletter-Anmeldung erhalten Sie kostenlos das architektur.aktuell Special „ZV-Bauherrenpreis 2019“, das Sie nach Bestätigung der Anmeldung als PDF-Dokument herunterladen können.