Reinhold Wetschko Architekt

Reinhold Wetschko Architekt

Über uns

Unsere Arbeiten umfassen das gesamte Spektrum des Architekturschaffens, wobei unser Schwerpunkt neben Wohnbau im Planen und Bauen von Bildungs- und Forschungseinrichtungen liegt. Neben der eingehenden Analyse der strukturellen, städtebaulichen und programmatischen Aspekte, bildet die intensive Auseinandersetzung mit den Themen Struktur, Raum und Licht die Basis unserer Entwürfe. Architektur wird von uns als Syntheseleistung verstanden. Kultureller Kontext, Gebrauchstauglichkeit, Wirtschaftlichkeit und Lebensdauer sind zu integrierende Faktoren. In einem interdisziplinären Team arbeiten wir gemeinsam mit den Fachkonsulenten an der qualitativen Umsetzung unserer Bauten. Wir sind als Architekten und Generalplaner tätig. 

Reinhold Wetschko

Geboren: 1959 in Klagenfurt
Studium: Technische Universität Graz

Gründungsjahr: 1989 in Graz, dann Klagenfurt

Das beste Haus – Preisträger, 2018

Bauherrenpreis der ZV Österreich, Nominierung, 2017

Bauherrenpreis der ZV Österreich, 2013

Landeskulturpreis Kärnten - Würdigungspreis für Verdienste um Architektur und Baukultur, 2011

Ernst A. Plieschke Preis, Nominierung, 2011

Auszeichnung für Verdienste um den Denkmalschutz, verliehen durch das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, 2010

Holzbaupreis Kärnten, 2003

Kärntner Landesbaupreis, 2001

Adresse

Arch. DI. Reinhold Wetschko
Kumpfgasse 24
9020 Klagenfurt
Österreich

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu Architektur- und Bauthemen, spannende Projekte sowie aktuelle Veranstaltungen in unserem Newsletter.

Als kleines Dankeschön für Ihre Newsletter-Anmeldung erhalten Sie kostenlos das architektur.aktuell Special „ZV-Bauherrenpreis 2019“, das Sie nach Bestätigung der Anmeldung als PDF-Dokument herunterladen können.