trafo, BRG Kremszeile Vollmond © Wolfgang Thaler

trafo

Über uns

Gestaltungsaufgaben des Bauens erfordern enorme Flexibilität: die Größenordnung unserer Aufträge variiert: vom Generalplanerauftrag des BRG Kremszeile, Niederösterreich (12.500m²; Gewinn eines EU weit offenen Realisierungwettbewerbs) bis zur Realisierung  diverser Kioske im öffentlichen Raum (z. B. Kiosk am Schwedenplatz, Wien, 8m²).

Jede Planungsaufgabe wird als eigenes Unternehmen gesehen und abgewickelt. 

Als Planungs-Dienstleister entwickeln wir bewusst keine Bürophilosophie - vielmehr erkennen wir unsere Aufgabe darin, komplexe, ortsbezogene Gestaltungsfragen des Bauens unter Einsatz angemessener Mittel und vor dem Hintergrund gesellschaftlicher und ressourceneffizienter Herausforderungen zu lösen. 

Unser Büro etablierte sich in Folge einer Wettbewerbsteilnahme im Jahr 2000. Der Gewinner, Architekt DI. Helmut Christen war in den ersten drei Jahren Mastermind und Auftraggeber für die gesamten Leistungsphasen der Planung einer unserer größten Realisierungen: Die KEBA Linz. Ein Produktions- und Bürogebäude für 400 Mitarbeiter. 

Seither erarbeitet trafo Projekte im Bereich Bildung, Kultur, Gewerbebau, Produkt Design, Wohnen, sowie Urbanismus.

Hannes Kirchmayr

Geboren: 1968
Studium: TU Wien 1989 – 1998 
Karriere: Baumschlager & Eberle, Kohn Pedersen Fox (New York), Sepp Müller, Eichinger od. Knechtl, Zechner & Zechner und Henke & Schreiek
Ziviltechnikerprüfung: 2003

Stefan Nöbauer

Geboren: 1969
Studium: TU Wien, 1989 – 1998, Ecole d'Architecture de Paris-La Villette, 1997
Karriere: Kohn Pedersen Fox (New York), Renzo Piano (Paris), Büros in Wien
Selbständige Tätigkeit mit Industrieteam Terlan, Bozen (I)
Ziviltechnikerprüfung: 2007

Team

Marta Budek-Zabczynska | Silke Fischer | Martina Passegger | Emanuel Leirich | Pierre Bruyère | Philip Marak

Gründungsjahr: 2000, trafo Kirchmayr & Nöbauer GesbR, Wien - Linz

Projektpartner: Christian Schremmer | Angelika Psenner | Stefan Boese

Wettbewerb Amtsgebäude und Ortsplatzgestaltung Hörsching, Nachrücker auf die Preisränge, 2018

Niederösterreichischer Baupreis, BRG Kremszeile, 2016

Ankauf Wettbewerb Grüne Mitte Linz, Wohnbau mit Arch.DI Gösta Nowak und DI Christian Schremmer, 2012

Realiesierungswettbewerb 1. Preis, Bundesrealgymnasium Kremszeile, mit DI. Christian Schremmer, Krems, 2011

Wettbewerb TILAK Hall, 2. Wettbewerbsstufe, Landespflegeklinik und Forensik, mit Dr. Schebl & Partner, 2010

Südtiroler Bauherrenpreis, Arch. DI Stefan Nöbauer „Handwerkerzone Welschnofen (BZ-Italien)“ mit Trojer Vonmetz Architekten, 2010

Wettbewerb 1. Preis, Evang. Pfarrgemeinde A.B. Thening, Pfarrhaus,  Veranstaltungssaal und Jugendzentrum, 2007

Ankauf Wettbewerb Krankenhaus Melk, mit Dr. Schebl & Partner, 2004

Wettbewerb 2. Preis GMP-Laborgebäude Innsbruck,  TILAK (Tiroler Landeskrankenanstalten GmbH) mit Dr. Schebl & Partner, 2003

Talentförderpreis Land Oberösterreich, 2001 

Adresse

trafo kirchmayr & nöbauer GesbR
Obere Donaustraße 97-99/1/62
1020 Wien
Österreich

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu Architektur- und Bauthemen, spannende Projekte sowie aktuelle Veranstaltungen in unserem Newsletter.

Als kleines Dankeschön für Ihre Newsletter-Anmeldung erhalten Sie kostenlos das architektur.aktuell Special „ZV-Bauherrenpreis 2019“, das Sie nach Bestätigung der Anmeldung als PDF-Dokument herunterladen können.