architektur.aktuell 5/2015 - Add-On

  • Ramdam Atelier d'architecture

  • Feyferlik / Fritzer

  • m2architekten

Inhalte dieser Ausgabe

Add-On

Ramdam Atelier d'architecture - Um- & Zubau Au Bon Coin, Saint Denis, Frankreich

Text: Susanne Stacher - Soziales Bauen im Miniformat

Wie der Um- und Zubau eines kleinen Vorstadthäuschens über architektonische Kriterien hinaus relevant sein kann und zu einem spannenden, sozial engagierten Projekt wird, zeigt Ramdams „Au bon coin“ in der Pariser Vorstadt Saint Denis. (...)

 

Feyferlik / Fritzer - Erweiterung eines Einfamilienhauses in Graz

Text: Matthias Boeckl - Vom Kleinhaus zur Enfilade

Stadtoptimierung findet ihre Schauplätze auch in Nischen und Lücken. Nicht nur großvolumige Nachverdichtung und neuer Funktionsmix machen unsere Städte lebenswerter. Auch in Kleinbauten, die unterschätzte Stadträume neu interpretieren, liegt viel kreatives Potential – etwa zur Schaffung eines intelligenten privaten Idylls samt technischen Innovationen. (...)

 

m2architekten - Aufstockung Landhaus, Neudorf, Burgenland

Text: Isabella Marboe - Ein Turm für ein Haus

In den frühen 1990ern baute Architekt Georg Marterer das kleine Landhaus zum ersten Mal um. Zwanzig Jahre später erweiterte er es wieder: Ein Stiegenturm aus Holz, zwei Kinderzimmer im Leichtbau am Dach und eine neue Terrasse fügen sich fast organisch zum Bestand und bereichern ihn um vogelgleiche Perspektiven. (...)

 

Essay

Hotel Okura Tokio - Apparent obsolence

Text: Ernst Strouhal

Das Haupthaus des legendären Hotel Okura in Tokio schließt in diesem Jahr seine Pforten. Ein Strom von Krokodilstränen begleitet das Gebäude in den Abriss. Was werden wir vermissen? (...)

 

Projects

:mlzd - "GuPa" auf dem Gurten, Bern

Text: Jørg Himmelreich - Balanceakt über Bern

Das Seminarhotel Gurten Kulm auf dem gleichnamigen Berner „Hausberg“ hat sich in den letzten Jahren zu einer beliebten Event-Location gemausert. Das Angebot wurde aktuell um einen großzügigen Glaspavillon erweitert. Das Bieler Büro :mlzd hat ein präzises Bauwerk verwirklicht, das sowohl unscheinbar und kühl als auch leicht und feierlich in Erscheinung tritt. Bis zu 500 Fest- und Konferenzgäste können von dort wie aus einer Loge über das Panorama der Hauptstadt blicken. (...)

 

DMAA DELUGAN MEISSL - Pflegewohnhaus Donaustadt, Wien

Text: Franziska Leeb - Geriatrie in Hotelanmutung

Auch wenn man es weder außen noch innen spürt: Das jüngste der neuen Wiener Pflegewohnhäuser ist ein Umbau. Delugan Meissl haben einen in den 1970er Jahren konzipierten Bestand einer gründlichen Verwandlung unterzogen. (...)

 

Bad

Armin Kathan & Michaela Schweeger - Hotel Nala Innsbruck

Text: Edith Schlocker - Kuscheln mit Nala

 

bergmeisterwolf architekten - Köfererhof in Neustift, Südtirol

Text: Edith Schlocker - Schlange frisst Holzhaus

 

MBA/S Matthias Bauer Associates - Haus H36, Stuttgart

Text: Isabella Marboe - Case-Study Haus aus Leichtbeton

 

Berschneider + Berschneider - Haus D in Neumarkt, Oberpfalz

Text: Wolfgang Jean Stock - Architektur aus einem Guss