architektur.aktuell 7-8/2014 - Retail & Shopping

  • Lukas Mayr - haidachers küche

  • Rainer Köberl - Mall M eins

  • Wolfgang Huber / Smertnik Kraut - Einkaufszentrum Löwenpark

  • Gogl Architekten - Off & Co

Inhalte dieser Ausgabe

Retail & Shopping

Rainer Köberl - Mall M eins in Mittersill, Tirol

Text: Isabella Marboe - Eine Mall hebt ab

Gute Architektur ist untrennbar mit der CI der Tiroler Supermarktkette MPREIS verbunden. In Mittersill eröffnete Ende Mai die Mall M eins: Rainer Köberl ständerte das Einkaufszentrum mit MPREIS – Markt und vier Geschäften auf einer 100 Meter langen Betonplattform über dem Parkplatz auf. Licht und Ruhe spendet das Atrium in der Mitte. So entstand ein neuer Prototyp mit Charisma. (...)

 

Wolfgang Huber / Smertnik Kraut - Einkaufszentrum Löwenpark, Melk, Niederösterreich

Text: Matthias Boeckl - Die Gold-Welle

Der Bautyp Fachmarktzentrum in einer ländlichen Kleinstadt bietet wenig Gestaltungsspielraum, aber große urbanistische Gefahren: Hier drohen Speckgürtel und Kernstadtverödung. Ein Beispiel aus Niederösterreich zeigt, dass es auch anders geht: Innerstädtisch, unaufdringlich, elegant. (...)

 

Lukas Mayr - Haidachers "Küche" in Percha, Südtirol

Text: Edith Schlocker - Haus für eine hölzerne Diva

Architekt Lukas Mayr hat ein unscheinbares altes Hüttl zur modernen „Küche von Haidacher“ verwandelt. Ohne seine prinzipiellen Strukturen zu verändern. (...)

 

Gogl Architekten - Off & Co in München

Text: Cordula Rau - Individuelle Gestaltung für ausgewählte Mode

Ein mehrfach geschwungenes Holzlamellenelement über drei Geschoße und individuelle Lichtskulpturen schaffen den perfekten Rahmen für besondere Kleidungsstücke. Der Einsatz hochwertiger Materialität und individuell gefertigte Möbel sorgen für eine gekonnte Ladengestaltung. (...)

 

Projects

Boris Podrecca & Plan B - Medizinische Fakultät in Maribor

Text: Vera Grimmer - Durchlässigkeit und Abstraktion

Verweben, verflechten, Texturen bilden. Boris Podreccas jahrzehntelang bewährte Entwurfsstrategie führte auch in Maribor zu beeindruckenden Ergebnissen. Der Zuschnitt der Baukörper antwortet der Stadtstruktur, die Oberflächen transportieren Stimmungen des Orts und des angestrebten Charakters des Unigebäudes. (...)

 

pool - "hernalser" in Wien

Text: Isabella Marboe - Magischer Turm

Wien hat ein neues Hochhaus mit moderaten 13 Geschoßen und großer Signalwirkung. Der „hernalser“ steht als Eckstein eines Gründerzeitblocks direkt an der Grenze zum Nachbarbezirk Ottakring. pool planten den markanten Baukörper mit der oszillierenden Fassade, der an einem Hochpunkt des Gürtels ein stadtwirksames Zeichen setzt. (...)