Heftthemen 2018

1-2  Die Stadt

Das aktuelle Wachstum der Metropolen macht intelligente Stadtentwicklung unverzichtbar. Wir zeigen ihre Bausteine: Hybride, multifunktionale Gebäude mit intelligenter Freiraumplanung.

 

3  Einfamilienhäuser

Unsere jährliche Auslese schöner, funktional und technisch anspruchsvoller Einfamilienhäuser – verantwortungsvoll geplant und nach wie vor eine der weitest verbreiteten Bauaufgaben.

 

4  Die Steiermark

Das Regional-Special 2018 beleuchtet ein österreichisches Bundesland mit großer innovativer Tradition: So bauen die Nachfolger der legendären Grazer Schule heute!

 

5  Die soziale Agenda

Partizipation und klassische soziale Bauaufgaben sind zwei Seiten der gleichen Medaille: Es geht um Zusammenarbeit und Gemeinschaftsstiftung. Ein Überblick über innovative soziale Baustrategien.

Sonderheft: Bad

 

6  Arbeitswelten

Die Trennung von Arbeitsräumen und Wohnungen war ein Kennzeichen der Moderne. Heute gehen alle Lebensbereiche ineinander über – und die Architektur reagiert darauf: Wir zeigen exemplarische Beispiele hybrider Lebenswelten.

 

7-8  Massiv: Beton, Ziegel, Stein

Das Materialthema 2018 ist dem Massivbau gewidmet: Welche Vorteile bietet diese Bauweise? Neben der Langlebigkeit stehen heute auch technologische Innovationen zur Debatte.

 

9  Architekturbiennale 2018

Die Biennale in Venedig ist die Weltversammlung der Architektur. Im Zweijahresrhythmus präsentieren sich hier alle nur denkbaren Baustrategien. Wir berichten darüber aus allen Perspektiven.

 

10  Freiraum

Die Architekturdebatte beschränkt sich längst nicht nur auf Bauten. Innen- und Außenräume werden zunehmend als Einheit gedacht, mit Auswirkungen auf die Stadtplanung. Neue Open-Air-Ansätze!

Sonderheft: Licht

 

11  Tourismus

Der Klassiker kreativer Entwurfsgelegenheiten in Österreich und anderswo: Neben Unterhaltung ist hier Komfort und Nachhaltigkeit gefragt. Wir zeigen verantwortungsvolle Erlebniswelten.

Sonderheft: Bauherrenpreis

 

12  Kult & Kultur

Sind die Künste an die Stelle der Religion getreten? Glauben wir mehr an das Schöne als an Gott? Ist das Schöne göttlich? Ein Überblick über neue Sakral- und Kulturbauten.

Sonderheft: Büro