architektur.aktuell 4/2017

architektur.aktuell 4/2017

Hi-Rise

Inhalt | Hi-Rise

Diller Scofidio + Renfro - Roy and Diana Vagelos Education Center, New York

Text: Joseph Giovannini – Ein vertikaler Campus von elektrisierender Energie

Mit einer Klinik, die steril nach Klinik aussieht, mag man auf der sicheren Seite sein. Die Planer der neuen medizinischen Lehreinrichtung des Columbia University Medical Center in New York verstanden allerdings die Grenzen des Paradigmas und hinterfragten es.

Diller Scofidio + Renfro »Roy and Diana Vagelos Education Center, New York | Fotograf: Iwan Baan

Diller Scofidio + Renfro »Roy and Diana Vagelos Education Center, New York | Fotograf:  Iwan Baan

Tchoban Voss Architekten – Living Levels-Wohnhochhaus, Berlin

Text: Claus Käpplinger – Ein stadträumlicher Gewinn

Gemeinsam mit dem neuen Mercedes-Benz-Vertriebshaus schafft das Living-Levels-Wohnhochhaus ein neues Stadttor für Berlin. Direkt am ehemaligen Todesstreifen der Berliner Mauer bietet es fließende Raumangebote und Blicke in alle Richtungen.

Living Levels-Wohnhochhaus (photo by Roland Halbe)

Living Levels-Wohnhochhaus (photo by Roland Halbe)


Hamonic + Masson & Associés / Comte Vollenweider – Wohnhochhaus Home, Paris

Text: Susanne Stacher – Wohnen als Kampfbegriff?

Neuerdings sind in Paris Wohnhäuser mit bis zu 50 Metern Höhe erlaubt. In Stadtentwicklungsgebieten wird dieser Typ nun eingesetzt, um gegen Monotonie und Segregation anzukämpfen.

 

Meixner-Schlüter-Wendt – Axis Wohnhochhaus, Frankfurt am Main

Text: Matthias Boeckl – Das Blockrandhochhaus

Von einem Hochhauspaar wird Frankfurts neue Magistrale namens Europa-Allee abgeschlossen. Eines der beiden Häuser liefert typologische und ästhetische Innovationen.


Wettbewerb

Neu Marx gemeinsam gestalten, Wien

Text: Franziska Leeb – Neuer Anlauf mit ungewissem Ausgang

Mit dem Bau des Schlachthofs ab 1846, der Schlachthausbahn, die 1874 den Zentralviehmarkt an das Eisenbahnnetz anschloss, und der Errichtung der neuen Rinderhalle ab 1878 war der Ortsname St. Marx (nach einer dem Heiligen Markus benannten Kapelle im Bürgerspital) zum Synonym für das Zentrum der Wiener Fleischversorgung geworden. Joseph Roth schilderte 1923 das Schlachthaus St. Marx als „blutige Wallstatt, der Ochsen und Kälber auenumfriedetes, von der Außenwelt abgeschlossenes Feld der Ehre, auf dem sie geopfert werden für Mensch und Magen.“


New Projects

archipel architekten – Pirquetschule in Wien-Donaustadt

Text: Isabella Marboe – Ein Pueblo für Pirquet

Zwischen hohen Plattenbauten platzierten archipel architekten sehr gekonnt die neue Schule. Mit einem Musikraum auf tanzenden Stützen, der schwarzen, eingegrabenen Turnhallenbox, Speisesaal, Bibliothek und vier Clustern, die sich alle ins Freie öffnen, bietet sie Ganztagsschülern vom Garten bis zum Spielplatz am Dach ein luftiges, helles und vielseitiges Lernumfeld.

Hermann Czech / Adolf Krischanitz – Wohnbau Buchleitengasse

Text: Franziska Leeb – Durchkomponiertes Duett

Ein Wohnbau in zwei Teile geteilt, gebaut aus Holz und Beton, geplant von zwei Architekten und dennoch wie aus einem Guss. Keine augenfälligen Attitüden machen es zu etwas Besonderem, sondern die Disziplin im Umgang mit den Basics.

Aboservice

+43 1 353 6000-22
abo@architektur-aktuell.at

Montag - Mittwoch 09.00 Uhr - 15.00 Uhr
Donnerstag 09.00 Uhr - 16.00 Uhr

Aboservice architektur.aktuell
Medecco Holding GmbH
Loquaiplatz 12
1060 Wien, Österreich

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu Architektur- und Bauthemen, spannende Projekte sowie aktuelle Veranstaltungen in unserem Newsletter.

Als kleines Dankeschön für Ihre Newsletter-Anmeldung erhalten Sie kostenlos ein architektur.aktuell Special, das Sie nach Bestätigung der Anmeldung als PDF-Dokument herunterladen können.