03
Sep

Adolf Loos – Nachleben

Adolf Loos – Nachleben: Hermann Czech: Haus M., Schwechat, 1981 © Architekturzentrum Wien, Sammlung, Foto: Margherita Spiluttini

Architekturzentrum Wien

Museumsplatz 1
1070 Wien
Österreich

-

Täglich 10:00-19:00

Schaufenster zum Hof


Im Jahr 2020 jährt sich der Geburtstag von Adolf Loos zum 150. Mal. Anlass für das Az W, diesem Pionier der Moderne ein Schaufenster und eine Installation innerhalb der a_schau zu widmen.
„Adolf Loos – Nachleben“ untersucht die Loos’sche Strahlkraft auf die nachfolgenden Generationen bis in die Gegenwart. Ausgehend von einem originalen Fundstück eröffnen wir mit einem Fenster zum Hof die Auseinandersetzung. In der vertiefenden Installation in der Dauerausstellung zeigen wir Projekte aus unserer Sammlung, die sich von Adolf Loos inspirieren ließen. Gleichzeitig stellen wir in der Podiumsdiskussion zur Eröffnung die Frage, inwieweit biografische Verfehlungen in der Auseinandersetzung mit Loos und anderen Heroen der Wiener Moderne zu thematisieren sind?

Kuratorinnen: Monika Platzer, Sonja Pisarik, Az W
Gestaltung: Martin Feiersinger

Termine

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu Architektur- und Bauthemen, spannende Projekte sowie aktuelle Veranstaltungen in unserem Newsletter.

Als kleines Dankeschön für Ihre Newsletter-Anmeldung erhalten Sie kostenlos das architektur.aktuell Special „ZV-Bauherrenpreis 2019“, das Sie nach Bestätigung der Anmeldung als PDF-Dokument herunterladen können.