20
Sep

BUCHVERNISSAGE MIT VORTRAG | «WOHNEN IM GARTEN»

© Bild: ZHAW

Forum Architektur Winterthur

Zürcherstrasse 43
8400 Winterthur
Schweiz

Uhr

Studierende des Studienganges Architektur an der ZHAW Winterthur entwerfen Wohnhäuser für die «Talsohle» zwischen Neuwiesen und Wülflingen. In diesem städtischen Umfeld, das sich kontinuierlich von einer geschlossenen Bebauung zur Gartenstadt entwickelte, wird ein Raumtyp in den Fokus genommen, der im Zuge der Ökonomisierung der Wohnungsgrundrisse immer mehr in Vergessenheit geriet: der «Schwellenraum». Im Frühlingssemester 2019 sind gartenstädtische Wohnwelten entstanden, welche Denkanstösse für das Entwerfen in einer zwangsläufig dichter werdenden, offenen und städtischen Bebauungsstruktur geben.
Der Band enthält Gastbeiträge von Kaschka Knapkiewicz, Ákos Moravánszky und Franz Wanner.


Den thematischen Anstoss für die Auseinandersetzung mit dem durchgrünten Stadtraum gab der «Bodmer Park» zwischen Neuwiesen und Wülflingen, dessen Entwicklungspotential in den Stadtwerkstätten 2018 des Forums Architektur Winterthur ergründet wurde.

BEGRÜSSUNG UND EINFÜHRUNG Beat Weber, Studienleiter 
VORTRAG Ákos Moravánszky

Buchvernissage im Rahmen der Vortragsreihe «Blauer Montag» des Departements Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen

In der ZHAW Halle 180, Tössfeldstrasse 11, 8400 Winterthur

Mit anschliessendem Apéro.

Termine

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu Architektur- und Bauthemen, spannende Projekte sowie aktuelle Veranstaltungen in unserem Newsletter.

Als kleines Dankeschön für Ihre Newsletter-Anmeldung erhalten Sie kostenlos das architektur.aktuell Special „ZV-Bauherrenpreis 2019“, das Sie nach Bestätigung der Anmeldung als PDF-Dokument herunterladen können.