10
Apr

Creative Jam Session | OPEN CALL

© HDA

HDA – Haus der Architektur

Mariahilferstraße 2
8020 Graz
Österreich

Di–So, 10–18 Uhr

OPEN CALL

Das Haus der Architektur lädt im neuen Veranstaltungsformat "Creative Jam Session“ zu einem kreativen Austausch verschiedener Disziplinen ein!

Bereits Vitruv (1. Jhd. V. Chr.) bezeichnete die Architektur als die "Mutter aller Künste". Architektur basiert, laut seinem klassischen Verständnis, auf drei Prinzipien – Schönheit, Nützlichkeit und Stabilität. Zudem rechnete er zehn Wissensgebiete zu den Fähigkeiten, in denen ein Architekt zum Nutzen seiner architektonischen Tätigkeit bewandert sein sollte: Literatur, Zeichnen, Geometrie + Arithmetik, Geschichte, Philosophie, Musik, Medizin, Jura und Astronomie. Diese Reihe kann im 21. Jahrhundert noch um einige Gebiete erweitert werden.

In diesem Sinne möchte das HDA eine neue interdisziplinäre Plattform für all jene bieten, die sich mit Architektur, Raum- und Materialforschung beschäftigen, wie ArchitektInnen, IngenieurInnen, WissenschaftlerInnen, HandwerkerInnen, LiteratInnen, KünstlerInnen u.v.m.

In einem erweiterten Format in Anlehnung an den erfolgreichen Pecha Kucha-Vortragsstil (hier 20 Bilder x 30 Sekunden = 10 Minuten) stellen an einem Abend mehrere ExpertInnen, BerufseinsteigerInnen, Studierende und QuerdenkerInnen ihre Arbeit einer breiten Öffentlichkeit vor. Das anschließende Get-together ermöglicht einen vertiefenden Ideenaustausch.

Für die erste Session nehmen wir ab sofort Bewerbungen entgegen. Bitte senden Sie dazu das ausgefüllte Anmeldeformular (Download auf der HDA-Website) an office@hda-graz.at.

Einreichschluss ist der 10. April 2020.

Aus allen Einreichungen werden circa sechs Projekte für die Creative Jam Session ausgewählt.

Wir freuen uns auf zahlreiche Beiträge und spannende Einblicke in Ihre Arbeit!

Ihr HDA Team

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu Architektur- und Bauthemen, spannende Projekte sowie aktuelle Veranstaltungen in unserem Newsletter.

Als kleines Dankeschön für Ihre Newsletter-Anmeldung erhalten Sie kostenlos das architektur.aktuell Special „ZV-Bauherrenpreis 2019“, das Sie nach Bestätigung der Anmeldung als PDF-Dokument herunterladen können.