23
Sep

gaupenraub unlimited

VinziRast-mittendrin © Christoph Glanzl

HDA – Haus der Architektur

Mariahilferstraße 2
8020 Graz
Österreich

Uhr

Di–So, 10–18 Uhr

Alexander Hagner und Ulrike Schartner von gaupenraub +/− berichten über ihre inklusive Arbeit, die immer für und gemeinsam mit den Menschen geplant und umgesetzt wird. Der Vortrag ist Teil des Parallelprogramms des steirischen herbst.


Das Architekturbüro gaupenraub +/− wurde 1999 von Alexander Hagner und Ulrike Schartner in Wien gegründet. Während der nunmehr über zwanzigjährigen Tätigkeit hat das Büro in unterschiedlichen Bereichen und Maßstäben gearbeitet: Ihr breit gefächertes Arbeitsfeld reicht vom Bauen im Bestand über städtebauliche Entwürfe bis hin zu Möbel- und Produktdesign. Bekanntgeworden ist das Architekturbüro durch sein Engagement bei Projekten für benachteiligte Menschen wie zum Beispiel dem VinziDorf Wien, dem Memobil, VinziRast-mittendrin und aktuell der VinziRast am Land, einem Projekt, durch das ehemals Obdachlose durch ein breites Beschäftigungsfeld in der Landwirtschaft wieder Boden unter den Füßen erhalten sollen.

Website

 

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu Architektur- und Bauthemen, spannende Projekte sowie aktuelle Veranstaltungen in unserem Newsletter.

Als kleines Dankeschön für Ihre Newsletter-Anmeldung erhalten Sie kostenlos das architektur.aktuell Special „ZV-Bauherrenpreis 2019“, das Sie nach Bestätigung der Anmeldung als PDF-Dokument herunterladen können.