03
Dez

Judith Saupper | Berechnung der Heimatfähigkeit

© Judith Saupper Berechnung der Heimatfähigkeit

vai Vorarlberger Architektur Institut

Marktstraße 33
6850 Dornbirn
Österreich

-

Di bis Fr 14:00 bis 17:00 Uhr
Do bis 20:00 Uhr
Sa 11:00 bis 15:00 Uhr

Judith Saupper interessiert sich sowohl für die reale als auch für die imaginäre Stadt und hinterfragt die Entwicklung der städtischen Umgebung, wie auch die damit verbundenen Träume, Enttäuschungen und Empfindungen. Durch ihre Zeichnungen und Installationen führt sie die Besucher|innen zu eigenen Erfahrungen zurück und eröffnet einen Ansatz, der sowohl intim als auch universell ist.


Die multimedialen Arbeiten sind Versuchsanordnungen (oft mit wissenschaftlichen Grundlagen als Ausgangspunkt), die Landschaftswahrnehmung, Missverständnisse in der Tier-Mensch-Beziehung und Heimatgefühl hinterfragen oder das Erfahren und Empfinden von Städten reflektieren.

Judith Saupper wurde in Feldkirch geboren, sie lebt und arbeitet in Parisdorf (NÖ).
www.judithsaupper.com

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu Architektur- und Bauthemen, spannende Projekte sowie aktuelle Veranstaltungen in unserem Newsletter.

Als kleines Dankeschön für Ihre Newsletter-Anmeldung erhalten Sie kostenlos das architektur.aktuell Special „ZV-Bauherrenpreis 2019“, das Sie nach Bestätigung der Anmeldung als PDF-Dokument herunterladen können.