22
Okt

Mission Possible. Kommunale Bauprojekte erfolgreich abwickeln!

© Architektur Steiermark

Skyroom der Styria Mediengroup AG

Gadollaplatz 1
8010 Graz
Österreich

Uhr

Schlüsselfertig mit bester Qualität und zu besten Kosten. Zu schön, um wahr zu sein?


Wie Planungs- und Bauleistungen vergeben werden, ist eine der wichtigsten Entscheidungen bei der Abwicklung eines Bauprojektes überhaupt – denn: Eine sorgfältige Projektvorbereitung und Ausschreibung sowie die richtige Wahl des Vergabeverfahrens entscheiden über den Erfolg des zu realisierenden Projektes. Öffentliche Auftraggeber stehen immer wieder vor der Herausforderung, komplexe und kostenintensive Bauvorhaben abwickeln zu müssen. Rechtssicherheit und Transparenz sowie Qualität, Preis und die termingerechte Fertigstellung spielen – auch für kleinere Gemeinden – eine bedeutende Rolle. Das Bundesvergabegesetz regelt die Vergabe von Leistungen im Baugeschehen nur bedingt. Das Großprojekt von einem Gesamtdienstleister schlüsselfertig erstellen zu lassen, hört sich nach einem entspannten Weg an.

Eine prominente Podiumsrunde stellt folgende sowie viele andere Fragen zur Diskussion

  • Welche Chancen und Risiken bergen die immer aktueller werdenden Totalübernehmer- und Totalunternehmerverfahren für Bauherren und die Bauwirtschaft?
  • Bedeutet „all-inklusive“, ein Bauprojekt schlank und sorglos von der Projektvergabe bis zur Schlüsselübergabe abzuwickeln, oder birgt das vermeintliche Rundum-sorglos-Paket versteckte Fallstricke?
  • Gibt es Rezepte, die Kosten, Qualität und Termine garantieren und dem Bauherrn die notwendige Einflussnahme und Kontrolle sichern?

Ziel der Veranstaltung ist es, öffentlichen Bauherren die Entscheidung über die Vergabe von Planungs- und Bauleistungen zu erleichtern sowie Lösungen und Beispiele aus der Praxis zu diskutieren, um Bauvorhaben erfolgreich umzusetzen.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos!

Termine

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu Architektur- und Bauthemen, spannende Projekte sowie aktuelle Veranstaltungen in unserem Newsletter.