09
Okt

Terra Nova | 70 Jahre Siedlung Siemensstraße in Floridsdorf

Friseur in der Berzeliusgasse, 1950er-Jahre Foto: privat

Wien Museum Karlsplatz

Karlsplatz 8
1040 Wien
Österreich

-

Di - So 10:00 - 18:00 Uhr
GESCHLOSSEN AB 4. FEBRUAR 2019!

Eine Wohnung wird zum Museum

In der Siemensstraße entsteht gerade in einer der Wohnungen eine Ausstellung über die Geschichte der Siedlung. Das Projekt geht auf die Idee der Wohnpartner Team 21 zurück, die das 70-jährige Bestehen der Wohnhaussiedlung zum Anlass nehmen, den BewohnerInnen etwas über die Entstehung und Vergangenheit  Ihrer Anlage zu erzählen. Zum kuratorischen Team gehören Wolfgang Fichna (Historiker), Susanne Reppé (Wiener Wohnbauforschung), Georg Vasold (Universität Wien) und die beiden Wien-Museum-KuratorInnen Susanne Winkler und Werner Michael Schwarz.

Im Vorfeld der Ausstellungsvorbereitung riefen die Wohnpartner einen Gesprächskreis ins Leben, in dem einstige und jetzige BewohnerInnen von ihren Erinnerungen und Erlebnissen in der Siedlung erzählten. Diese Erzählungen werden auch in die Ausstellung integriert. Zudem steuerten Familien Fotografien und Filme bei, die in der Siedlung entstanden sind.

Der Architekt Franz Schuster plante die neue Siedlung, die zwischen 1950 und 1954 errichtet wurde, mit ausgedehnten Frei- und Grünflächen und viel Licht in den Wohnungen, die sowohl Familien als auch Alleinstehende beherbergen sollten. Zudem wurde eine eigene Pflegestätte für Alte und Kriegsinvalide, die sogenannte „Heimstätte für alte Menschen“, in der Anlage errichtet. Ein besonderes Merkmal des Wohnbaus sind die sogenannten Duplexwohnungen, Kleinwohnungen von ca. 32 m², die bei Bedarf zusammengelegt werden konnten.

Die Ausstellung ist in einer Original-Duplex-Wohnung aufgebaut und kann jeweils am Freitag (außer Feiertag) von 12 bis 18 Uhr bzw. jederzeit gegen Voranmeldung unter 01 24 503-21080 oder loakl21@wohnpartner-wien.at besichtigt werden.

Zu sehen ab Freitag, 9. Oktober
Ort: Scottgasse 5, Stiege 107, Tür 1, 1210 Wien
Eintritt frei


 

Eine Kooperation von Wien Museum, wohnpartner team 21 und dem Referat Wohnbauforschung und internationale Beziehungen.

Termine

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu Architektur- und Bauthemen, spannende Projekte sowie aktuelle Veranstaltungen in unserem Newsletter.

Als kleines Dankeschön für Ihre Newsletter-Anmeldung erhalten Sie kostenlos das architektur.aktuell Special „ZV-Bauherrenpreis 2019“, das Sie nach Bestätigung der Anmeldung als PDF-Dokument herunterladen können.