Sprechen über Architektur: Fattinger Orso. Werkvortrag

15.03.2018, 19:00

Bene
Neutorgasse 4-8
1010 Wien
Österreich

Peter Fattinger (*1972, Linz) und Veronika Orso (*1976, Bozen) studierten Architektur an der TU Wien und sind seit 2003 als Planungs- und Produktionsbüro "fattinger orso. architektur" an der Schnittstelle zwischen Architektur, Kunst und Design tätig. Die Arbeiten reichen von experimentellen Rauminstallationen über Mikroarchitekturen bis hin zu urbanen Interventionen. Ein Fokus liegt in der Umsetzung temporärer Architekturexperimente, welche als benutzbare Skulpturen und soziale Schnittstellen im öffentlichen Raum fungieren. Die Flüchtigkeit der Projekte ermöglicht den notwendigen gedanklichen und physischen Freiraum zu schaffen, um neue Ideen und Ansätze zuzulassen und auszuprobieren. An der TU Wien gründete Peter Fattinger 2000 das "design.build studio", das Studierenden die Möglichkeit bietet,  kleinere Architekturprojekte mit sozialer Ausrichtung vom Entwurf bis zur Realisierung gemeinsam zu entwickeln und eigenhändig umzusetzen. Die Arbeit von fattinger orso. architektur wurde 2017 mit dem Preis der Stadt Wien im Bereich Architektur gewürdigt.

www.zv-architekten.at | www.fattinger-orso.com