22
Sep

Vorarlberg - Vom Bodensee bis in den Walgau | Fachexkursion

© Roswitha Schneider für das vai

Initiative Architektur

Sinnhubstraße 3
5020 Salzburg
Österreich

-

Die Fachexkursion führt nach Vorarlberg und zu herausragenden Sehenswürdigkeiten im westlichsten Österreich. Moderne wie traditionelle Architektur im ‚Ländle‘ – von Bregenz bis in den Walgau.


Angrenzend an die Schweiz, Liechtenstein und Deutschland hat das zweitkleinste Bundesland Österreichs einen reichen Schatz an Architektur zu bieten. Geprägt von Bergen, Tälern, dem Bodensee und einem herausragenden kulturellen Angebot, ist Vorarlberg prädestiniert für eine abwechslungsreiche Fachexkursion. Die Baukunst, die das Land prägt, verbindet alt und neu. Sie macht erlebbar, wie durch die Wertschätzung des Alten Zukunft gestaltet wird. Klare Linien, Glas und heimisches Holz: Moderne und traditionelle ergänzen einander. Aus der Bautradition und dem Vorhaben, das Richtige für den jeweiligen Ort zu schaffen, entstehen Gebäude, die keinen Trends folgen. Heute werden so gut wie alle kommunalen Bauten und viele Privathäuser in Vorarlberg von Architekten geplant, ebenso Umbauten und Modernisierungen traditioneller Häuser. Heimisches Holz ist der bevorzugte Baustoff und Energieeffizienz selbstverständlich.

Website

Termine

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu Architektur- und Bauthemen, spannende Projekte sowie aktuelle Veranstaltungen in unserem Newsletter.

Als kleines Dankeschön für Ihre Newsletter-Anmeldung erhalten Sie kostenlos das architektur.aktuell Special „ZV-Bauherrenpreis 2019“, das Sie nach Bestätigung der Anmeldung als PDF-Dokument herunterladen können.