21
Sep

„Wings and Vessels“ - Najjar Najjar Architects

Najjar-Najjar Architects | Haus P, Wien (c) Curt Temesell

bei querkraft

Börseplatz 2
1010 Wien
Österreich

Uhr

Seit seiner Gründung 1999 durch die beiden Brüder Karim (1965) und Rames Najjar (1967) hat das Büro Najjar & Najjar Architects eine eigene, unverkennbare Architektursprache entwickelt. Sie gründet auf einer Synthese aus Forschung, experimenteller Forschung/Architektur und praktischer Anwendung.


Najjar & Najjar stehen für Vielfältigkeit, in der ein internationales Team aus Architekten und Ingenieuren seine Begeisterung für Design und Forschung teilt. Vielfältig und individuell sind auch die Projekte, die von Villen über Yachten bis hin zu öffentlichen und Industriebauten reichen. Die Arbeiten des Büros wurden international mehrfach ausgezeichnet; Werke und Kinematische Installationen wurden in Berlin Paris, Beirut Tokio und auf der Expo 2017 in Kasachstan ausgestellt - weitere Ausstellungen folgen. Als Reaktion auf die globalen Entwicklungen stellen sie sich gesellschaftlichen Herausforderungen und entwickeln „schwimmende Strukturen", um die Meere als Energiequelle und Wohnraum zu nutzen. Ebenfalls seit einigen Jahren setzen sie Public Interest Design-Projekte um. So ermöglichen erste, erfolgreich umgesetzte Schulprojekte Flüchtlingskindern in Krisengebieten Zugang zu Bildung.

 

Termine

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu Architektur- und Bauthemen, spannende Projekte sowie aktuelle Veranstaltungen in unserem Newsletter.

Als kleines Dankeschön für Ihre Newsletter-Anmeldung erhalten Sie kostenlos das architektur.aktuell Special „ZV-Bauherrenpreis 2019“, das Sie nach Bestätigung der Anmeldung als PDF-Dokument herunterladen können.