bogenfeld Architektur

Über uns

Bogenfeld Architektur bearbeitet das gesamte Aufgabenfeld der Architektur, vom Entwurf bis zur Umsetzung. Unser Interesse liegt dabei insbesondere in der Auseinandersetzung mit dem Ort sowie der intensiven Zusammenarbeit mit den Auftraggebern. Umfassende Qualität, schlichtes Raumerlebnis und sinnliche, gut alternde Materialien treiben uns in unserer Entwurfsarbeit an.

Birgit Kornmüller

Geboren: 1978 in Linz
Studium: Technische Universität Graz (Diplom in 2005)
Lehrtätigkeit: 2010–14 Assistenz Kunstuniversität Linz

Gerald Zehetner

Geboren: 1978 in Grieskirchen
Studium: Technische Universität Graz (Diplom in 2005), University of Technology Helsinki, Facultad de Arquitectura Yucatan

Team: Miriam Brandstetter, Architektin | Cornelia Bräuer, Architektin | Melanie Ennikl, Assistentin | Stefan Groh, externer Projektpartner | Andrea Hilmbauer, Architektin | Benedict Hofmann, Cand.Arch. | Magdalena Hopfner, Architektin | David Kriechmair, Architekt | Wolfgang Lang, Architekt | Marlen Nikolaus, Architektin | Natalie Thompson, Cand.Arch.

Gründungsjahr: 2010

Standort: Linz

Staatspreis für Architektur und Nachhaltigkeit 2014 Stadthaus im 18., Wien, 2014

best architects 2018: Wohnhaus St. Peter in der Au, 2017

best architects 2014: Hackguthalle Grieskirchen, 2010

best architects 2014: Wohnhaus Kirchberg/Thening, 2012

best architects 2015: Wohnhaus am Froschberg, Linz, 2012

best architects 2015: Hofhaus, NIederweng, 2010

Niederösterreichischer Holzbaupreis 2018 Wohnhaus St. Peter in der Au, 2017

Daidalos Architekturpreis 2012 Hackguthalle Grieskirchen, 2010

Eternit Sanierungspreis 2013 Wohnhaus Kirchberg/Thening, 2012

Adresse

bogenfeld Architektur
Landstraße 34
4020 Linz
Österreich

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu Architektur- und Bauthemen, spannende Projekte sowie aktuelle Veranstaltungen in unserem Newsletter.

Als kleines Dankeschön für Ihre Newsletter-Anmeldung erhalten Sie kostenlos das architektur.aktuell Special „ZV-Bauherrenpreis 2019“, das Sie nach Bestätigung der Anmeldung als PDF-Dokument herunterladen können.