Aus der Profiküche inspiriert: Das erste Flex-Induktionskochfeld mit integrierter Lüftung und Edelstahl-Drehknebeln

Gaggenau, die Luxusmarke für Kücheneinbaugeräte auf professionellem Niveau, präsentiert erstmals ein Kochfeld mit integrierter Lüftung, das über hochwertige Edelstahl-Drehknebel gesteuert wird. Das 90 cm breite Kochfeld ermöglicht präzises, schnelles und flexibles Kochen bei niedrigem Energieverbrauch. Der Abzug von Kochdunst funktioniert automatisch, leise und effektiv. So können sich KochenthusiastInnen voll und ganz der Kreation kulinarischer Meisterwerke und den Gästen widmen.


Das Induktionskochfeld aus tiefschwarzem Glas integriert sich rahmenlos und flächenbündig in jedes Küchenambiente. Mit den für Gaggenau typischen, massiven Edelstahl-Drehknebeln setzt das Kochfeld ein Designstatement, das aus der Profiküche inspiriert ist. Das „Prinzip Profiküche“ hat lange Tradition bei Gaggenau. Durch die enge Zusammenarbeit mit Profiköchen in der Entwicklung luxuriöser Küchengeräte können die hohen Ansprüche an Funktionalität, Verlässlichkeit und Performance aus der Profiküche in private Küchen übertragen werden. Vereint mit den ästhetischen Ansprüchen privater Wohnräume macht Gaggenau kulinarische Exzellenz zuhause möglich.

Verbrauchsdaten CV 492100 | * Energieeffizienzklasse A auf einer Skala der Effizienzklassen von A+++ bis D

Das integrierte Lüftungssystem des Flex-Induktionskochfelds saugt Kochdünste und Gerüche direkt an der Kochfläche ab. In der Automatik-Funktion reguliert das Kochfeld mit Hilfe von Sensoren eigenständig die Leistung. Der energieeffiziente, leistungsstarke Motor arbeitet geräuscharm, platzsparend und effektiv. Das Gerät ist als Abluft- oder Umluftvariante erhältlich, wobei im Umluftbetrieb Aktivkohlefilter unliebsame Gerüche entfernen.

Herausragende Küche erfordert präzises Kochen und Anbraten. Das Kochfeld bietet erweiterbare Kochzonen unter Nutzung der ausgefeilten Flex-Induktionstechnologie, mit der auch Hobbyköche in Profimanier kochen können. Die Booster-Funktion ermöglicht schnelles Erhitzen oder besonders scharfes Anbraten für perfekte Röstaromen. Außerdem verfügt das Kochfeld über eine Warmhaltefunktion und einen Bratsensor, der die Temperatur des Bratguts konstant hält und Anbrennen verhindert. Das Kochfeld ist mit „Home Connect“ ausgestattet und damit Teil des smart vernetzten Hauses. Zu besichtigen gibt es das Kochfeld im Gaggenau-Showroom u.a. in der Stilarena in Wien.

Erfahren Sie mehr über die Kochfelder von Gaggenau

© Gaggenau Das rahmenlose 90 cm breite Kochfeld kann flächenbündig in die Arbeitsplatte eingebaut werden.

Über Gaggenau

Gaggenau ist Hersteller von hochwertigen Hausgeräten und gilt als Innovationsführer für Technologie und Design „Made in Germany“. Das Unternehmen, dessen Geschichte bis ins Jahr 1683 zurückreicht, hat mit international vielfach prämierten Produkten die private Küche immer wieder revolutioniert.

Der Erfolg basiert auf dem technologischen Fortschritt und einer klaren Formensprache, kombiniert mit perfekter Funktionalität. Seit 1995 ist Gaggenau ein Tochterunternehmen der BSH Hausgeräte GmbH, München, und heute weltweit in über 50 Ländern mit 24 Flagship Showrooms in den Metropolen vertreten.

Der Unterschied heißt Gaggenau.

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu Architektur- und Bauthemen, spannende Projekte sowie aktuelle Veranstaltungen in unserem Newsletter.

Als kleines Dankeschön für Ihre Newsletter-Anmeldung erhalten Sie kostenlos das architektur.aktuell Special „ZV-Bauherrenpreis 2019“, das Sie nach Bestätigung der Anmeldung als PDF-Dokument herunterladen können.