rahmenlose Glaselemente

mehr als ein Fenster | swissFineLine

Einfamilienhaus Luzern mit swissFineLine

swissFineLine schafft mit großflächigen Fensterfronten einzigartige Raumkonzepte mit grenzenloser Aussicht. Nahezu rahmenlose Glaselemente, welche vom Boden bis zur Decke reichen, lassen das Innen mit dem Außen verschmelzen und ermöglichen ein naturverbundenes Wohnerlebnis.


Die österreichische Niederlassung in Brunn am Gebirge bietet Beratung für Architekten zu Gesamtlösungen rund um das Premium Schiebefenster. Der neue Niederlassungsleiter Enver Shala steht als Nachfolger von Peter Hofmann beratend zur Seite. Lassen Sie sich von der rahmenlosen Verglasung inspirieren.

Niederlassungsleiter Enver Shala

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu Architektur- und Bauthemen, spannende Projekte sowie aktuelle Veranstaltungen in unserem Newsletter.

Als kleines Dankeschön für Ihre Newsletter-Anmeldung erhalten Sie kostenlos das architektur.aktuell Special „ZV-Bauherrenpreis 2019“, das Sie nach Bestätigung der Anmeldung als PDF-Dokument herunterladen können.