22
Okt

Die 3. Frau – Ein Thea­ter­aben­teuer im Stadt­raum

Die 3. Frau © Foto: Alexandra Thompson

Kunsthalle Karlsplatz

Treitlstraße 2
1040 Wien
Österreich

- Uhr

Skurrile Charaktere und eine berühmte (Film)Geschichte. Anlässlich der Ausstellung „Architektur und Kalter Krieg“ lädt die Theatertruppe Nesterval gemeinsam mit dem Az W zum Stadt-Thriller.


Wien heute. Ein Regisseur kommt auf Einladung seiner Tante, einer Produzentin, nach Wien. Er plant ein Remake des Klassikers Der Dritte Mann. Doch kaum angekommen, erfährt er, dass sie sich vergiftet hat. Selbstmord! Im Testament ist die Finanzierung des Films gesichert, aber nur unter einer Bedingung. Der Regisseur und die Teilnehmer*innen gehen dem Rätsel um den Selbstmord nach und versuchen dabei, das Remake zu ermöglichen. Was sie dabei aufdecken, gefällt ihnen gar nicht… Die Jagd kann beginnen!

Nach dem Klassiker von Graham Greene & Carol Reed

Ort der Handlung: u.a. die Wiener Kanalisation, der Karlsplatz, der Naschmarkt sowie das Architekturzentrum Wien
Regie: Herr Finnland
Drehbuch: Frau Löfberg

Eine Veranstaltung von Nesterval in Kooperation mit dem Architekturzentrum Wien und dem Wien Kanal

Termine

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu Architektur- und Bauthemen, spannende Projekte sowie aktuelle Veranstaltungen in unserem Newsletter.