12
Nov

DVFA Immobilien Forum

© DVFA

DVFA Center

Mainzer Landstraße 37
60329 Frankfurt am MAin
Deutschland

- Uhr

Änderungssignale am Horizont - Was die Branche im nächsten Jahr bewegen wird!


Auf dem diesjährigen 14. DVFA Immobilien Forum werden die makroökonomischen und geopolitischen Entwicklungen analysiert und die daraus resultierenden Änderungssignale für die nationalen und europäischen Immobilienmärkte abgeleitet. Auch wird ein Ausblick in Bezug auf die Zinslandschaft skizziert. Veränderungen der Gewichte und Einflüsse zwischen Währungsräumen sowie die langsam abkühlende Wirtschaft stellen dabei zentrale Elemente dar.

Im Rahmen ihrer Keynote wird Prof. Dr. Claudia M. Buch, Vizepräsidentin der Deutschen Bundesbank eine analytische Betrachtung der Rolle des Immobiliensektors für die Finanzstabilität sowie der gegenwärtigen Stellung im Immobilienzyklus vornehmen. Der Stand der Vorbereitung und die Resilienz der Branche für einen möglichen Abschwung werden dabei kritisch diskutiert und eine Beurteilung der Adäquanz des Risikomanagements vorgenommen.

Neben Vorträgen diskutieren Top-Entscheider ihre Einschätzungen in Bezug auf volkswirtschaftliche Rahmenbedingungen, Veränderungen der Portfolioallokation, Digitalisierung und andere Themen.

Die DVFA, ihre Kommission Immobilien und die IRE|BS freuen sich auf spannende Diskussionen und laden Sie herzlich auch zum Get-together im Anschluss ein!


Weitere Topics im Überblick:

  • Implikationen der makroökonomischen und geopolitischen Entwicklungen
  • Rolle des Immobiliensektors für die Finanzstabilität
  • Update zur deutschen und europäischen Marktlage
  • Migrationsbewegungen und deren Auswirkungen auf Angebot und Nachfrage
  • Input für sektorale und regionale Veränderungen der Portfolioallokation
  • "Manage to core" und andere strategische Entwicklungen
  • Wachstumsimpulse und Risikomanagement im fortgeschrittenen Zyklus
  • CO2-Bepreisung und die Auswirkungen auf die Immobilienbranche
  • EU Aktionsplan für ein nachhaltiges Finanzsystem – Umsetzungsstatus und Implikationen für die Immobilienwirtschaft
  • Digitalisierung der Geschäftsprozesse

Termine

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu Architektur- und Bauthemen, spannende Projekte sowie aktuelle Veranstaltungen in unserem Newsletter.

Als kleines Dankeschön für Ihre Newsletter-Anmeldung erhalten Sie kostenlos das architektur.aktuell Special „ZV-Bauherrenpreis 2019“, das Sie nach Bestätigung der Anmeldung als PDF-Dokument herunterladen können.