BEHF Board © Markus Kaiser

BEHF Architects

BEHF Ebner Hasenauer Ferenczy ZT GmbH

Kaiserstraße 41
1070 Wien
Österreich

Über uns


BEHF Architects ist ein mit zahlreichen renommierten Preisen bedachtes, international tätiges Architekturbüro.

1995 gegründet, ist es heute mit rund 120 MitarbeiterInnen eines der größten und interdisziplinärsten Architekturbüros Österreichs. 

 

Partner


Armin Ebner

Geboren: 1966 in Villach
Studium: Hochschule für angewandte Kunst, Wien
 

Stephan Ferenczy

Geboren: 1960 in Hamburg
Studium: Hochschule für angewandte Kunst, Wien
 

Susi Hasenauer

Geboren: 1965 in Zell am See
Studium: Hochschule für angewandte Kunst, Wien

 

Büro


Gründungsjahr: 1995

Standort: Wien

MitarbeiterInnen: 120

 

Projekte


KOLLER + KOLLER AM WAAGPLATZ Restaurant, Salzburg, 2018

Shopping Mall WEZ - Das weststeirische Einkaufszentrum, Bärnbach, 2018

Residential Complex LAENDYARD, Erdberger Lände 26 "Nord", Wien, 2018

TELEGRAF 7 Office JP Immobilien, Wien, 2017

WEIN & CO Flagship Store, Wien, 2016

STAFA TOWER Hotel and Department Store, Wien, 2015

Hotel MOTEL ONE Wien-Staatsoper, Wien, 2015

GREEN WORX Office Complex, Wien, 2013

FLEISCHMARKT 1 Premium Offices, Wien, 2012

MERKUR Hoher Markt Premium Store, Wien, 2012

MOTTO AM FLUSS Café and Restaurant, Wien, 2010

ZWI PEREZ CHAJES Synagogue, Wien, 2009

 

Preise


Prix Versailles 2019, Europe 2019 Special Prize Interior 

The International Architecture Award, 2018

German Design Award, 2018

Best Architects 18, 2018

AAP American Architecture Prize, 2017

ICONIC Awards, 2017

Best Architects 17, 2017

Finest Interior Award contract, 2016

ICONIC Awards, 2016

Best Architects 09, 2009

Leaf Award, 2005

Contractworld Award, 2004

 


 

BEHF Ebner Hasenauer Ferenczy ZT GmbH

Kaiserstraße 41
1070 Wien
Österreich

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu Architektur- und Bauthemen, spannende Projekte sowie aktuelle Veranstaltungen in unserem Newsletter.

Als kleines Dankeschön für Ihre Newsletter-Anmeldung erhalten Sie kostenlos das architektur.aktuell Special „ZV-Bauherrenpreis 2019“, das Sie nach Bestätigung der Anmeldung als PDF-Dokument herunterladen können.