Architekt

HERTL. ARCHITEKTEN

Über uns

Architektur beschreibt das, was uns an unserer gebauten Umgebung berührt. Die ersten Eindrücke, die in Sekundenbruchteilen Gefühle in uns wecken, noch bevor ein Verständnis aufzukommen vermag. Das ist für mich das Wesentliche an Gebäuden und Freiräumen. Das ist diese oft zitierte Atmosphäre, die Menschen aufhebt, die wir auch beeinflussen können und müssen. Denn unsere erlebte Welt ist beinahe gänzlich artifiziell und ihre Wirkung auf Betrachter, Bewohner oder Besucher ist ganz einfach schon deshalb wichtig, weil die meisten Menschen in Städten leben. Die Archäologie zeigt auf, dass Zivilisationen am Gebauten festzumachen sind. Die Architektur im Sinne eines emotionalen Ausdrucks ist ein gesellschaftlicher Wert, den es wie Menschenrecht oder Demokratie zu verteidigen gilt. Sie ist einer jener Werte, auf die im Wohlstand allzu schnell vergessen wird, weshalb wir nicht aufhören dürfen, darauf hinzuweisen.

Gernot Hertl

Geboren: 1971 in Steyr/Austria
Studium: Technische Universität Graz/Austria (Diplom in 1997)
Lehrtätigkeit: 2016–2017 Gastprofessur, TU Wien | 2017 Visiting Lecturer Virginia Tech, College of Architecture and Urban Studies, Blacksburg | USA

Team: Michael Albrecht | Antonia Forster | Airam Eloende González Dorta | Ursula Hertl | Katharina Höfler | Bernhard Pammer |  Victoria Postlmayr | Heidemarie Pranzl | Sandra Schneider Zapata-Pemberthy | Christian Spindler | Carmen Suchy | Caroline Waglhuber | Ulla Zinganell

Gründung: 2000

Standort: Steyr

East Centric Architecture Award 2016

Austrian Brick Award 2016, 2009, 2007

Landesbaupreis Kärnten 2015

Piranesi Award 2015, 2006

Mies van der Rohe Award 2014, 2006 (Shortlist)

Das beste Haus 2011, 2007

Europe 40 Under 40 Award 2010

Landeskulturpreis für Architektur Oberösterreich 2008

Häuser Award 2007, 2004

Adresse

HERTL.ARCHITEKTEN ZT GmbH
Pachergasse 17
4400 Steyr
Österreich

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu Architektur- und Bauthemen, spannende Projekte sowie aktuelle Veranstaltungen in unserem Newsletter.

Als kleines Dankeschön für Ihre Newsletter-Anmeldung erhalten Sie kostenlos das architektur.aktuell Special „ZV-Bauherrenpreis 2019“, das Sie nach Bestätigung der Anmeldung als PDF-Dokument herunterladen können.