© m2architekten

m2architekten

DI Georg Marterer

Ruthgasse 21/7
1190 Wien
Österreich

Neudorf 32
7341 Neudorf
Österreich

Über uns


...... die Fassade als zweite Haut des Menschen immer neu interpretieren ........ die Funktionen dahinter ergeben sich einfach aus den individuellen Wünschen und Gegebenheiten .....

 

Gründer


Dipl. Ing. Georg Marterer

Geboren: 1964 in Wien 
Studium: Technischen Universität Wien
Ziviltechnikerprüfung
Meisterklasse für Architektur bei Prof.Hollein und Arate Isozaki, Internationalen Sommerakademie Salzburg, 1992
Klasse für Industriedesign bei Prov.Paolo Piva,1993
Wohnbau Seminar am Dep.of City planing New York, 1994

Dipl. Ing. Barbara Marterer

Geboren: 1965 in Wien
Studium: Technischen Universität Wien
Ziviltechnikerprüfung

 

Büro


Gründungsjahr: 1999

Standorte: Wien | Neudorf, Burgenland

Projekte


CTP Tennisclub, Umbau und Erweiterung, Wien, 2016

Aussiedlerhof Draßmarkt, 2015

Haus VITIS Kritzendorf, 2012

Hausumbau Markt St Martin, 1994 bis 2014

DG Umbau und Einrichtung in Liesing, 2009

TEEHAUS in Wien, 1997

Badehaus Neuwaldegg, 1995

 

Preise


Das Beste Haus Österreichs, nominiert, 2015

Architekturpreis des Landes Burgenland, 2014

Du-Pont Benedictus Award des AIA und UIA, 1999

Wettbewerb 1. Preis, Erzdiözese Wien Pfarrkirche Wolfpassing, Altarraumgestaltung

Wettbewerb 1. Preis, Erzdiözese Wien, Pfarrkirche Bad Fischau, Altarraumgestaltung

Wiener Wohnen Bauträgerwettbewerb 2. Preis, Aichholzgasse Wien

Stadt Wien MA19 Wettbewerb 2. Preis, Lärmschutzwand Theodor-Körner-Hof

Int. Wettbewerb 3. Preis, Apartementhotel Kramergasse Wien

Anerkennung Wettbewerb, Erzdiözese Wien Pfarrkirche Oberrohrbach

 


 

DI Georg Marterer

Ruthgasse 21/7
1190 Wien
Österreich

Neudorf 32
7341 Neudorf
Österreich

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu Architektur- und Bauthemen, spannende Projekte sowie aktuelle Veranstaltungen in unserem Newsletter.

Als kleines Dankeschön für Ihre Newsletter-Anmeldung erhalten Sie kostenlos das architektur.aktuell Special „ZV-Bauherrenpreis 2019“, das Sie nach Bestätigung der Anmeldung als PDF-Dokument herunterladen können.